Urlaub am Bauernhof in Österreich, Deutschland, Südtirol und der Schweiz

Berichte...

Urlaub am Bauernhof in der Nebensaison
Urlaubsbauernhöfe sind in der Hauptsaison im Sommer oder Winter oft schon lange im Voraus ausgebucht. Ganz klar, Familien mit schulpflichtigen Kindern sind beim Urlaub auf die Ferienzeiten festgelegt. Doch für viele andere spricht nichts dagegen, die Zwischensaison, also die ruhige Zeit im Frühling oder Herbst, für einen Bauernhofurlaub zu nutzen.
weiter »
Foto: Thomas Reicher/Location: Häuslhof
Im Sommer wie im Winter ist ein Urlaub auf dem Bauernhof mit vielen interessanten Erlebnissen gespickt. Während im Sommer die Ernte von Feldern und Gärten eingebracht wird und sich die Tiere im Freien tummeln, ist der Winter eher die stille Zeit auf dem Bauernhof.
weiter »
Urlaub auf dem Bauernhof mit Kindern - Foto: Thomas Reicher, Location: Häuslhof Pfarrwerfen
Urlaub auf dem Bauernhof mit Kindern ist nicht nur für den Nachwuchs eine spannende Sache. Eltern entdecken manchmal völlig neue Talente und Fähigkeiten bei ihren Kindern oder vielleicht sogar bei sich selbst.
weiter »

Erklärung zur Informationspflicht

(Datenschutzerklärung)

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

 

Kontakt mit uns

Wenn Sie mit uns durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung aufnehmen, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Sofern diese Daten nicht zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (gesetzliche Aufbewahrungspflicht) notwendig oder Teil einer aufrechten Kundenbeziehung sind, werden sie nach 12 Monaten gelöscht. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

 

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer.

Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Wenn Sie allerdings Ihren Hof hier eintragen möchten, um ihn zu bewerben, oder als Gast die Anfragebörse oder andere Kontaktmöglichkeiten nutzen möchten, um Urlaubsangebote von den eingetragenen Höfen zu erhalten, fragen wir Sie nach Ihrem Namen und nach anderen persönlichen Informationen, um die angebotenen Leistungen erbringen zu können. Diese Daten werden nur zur Erbringung der angebotenen Leistungen auf dieser Website veröffentlicht und ohne Ihr Einverständnis selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben. Mehr dazu siehe folgende Absätze. Ihre über diese Website übermittelten Angaben speichern wir auf einem geschützten Server in der EU. Der Zugriff darauf ist nur wenigen besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung der Server befasst sind.

 

Registrierfunktion für Urlaubsanbieter

Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten von Bauernhöfen und anderen Urlaubsanbietern werden für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Die Nutzer können über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich. Dazu gehören u. a. Firmenbezeichnung/Hofname, Vorname, Name, Adresse, Land, PLZ, Ort, Telefon, E-Mail, Passwort (zu keinem Zeitpunkt in Klartext sichtbar), Internet, UID-Nummer sowie Detailangaben zur Unterkunft zum Zweck der Erfassung von Bauernhöfen, wobei ein Teil dieser Daten auf freiwilliger Basis eingegeben werden kann.

Wir verwenden die gespeicherten Daten dazu, um den Nutzern lt. Art. 6 Abs. 1 lit. b der DSGVO (Vertragsanbahnung und -erfüllung) die Inanspruchnahme der vereinbarten Leistungen zu ermöglichen und diese abzurechnen, sowie um mit den Nutzern in Angelegenheiten, die den Dienst betreffen, Kontakt aufzunehmen. Ohne Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Zur Problemerkennung werden die Zugriffe der Nutzer und ihre Wartungsaktivitäten online in einer nicht frei zugänglichen Datenbank für die Dauer von 90 Tagen gespeichert.

Die Nutzer können ihren Eintrag unter Einhaltung der in den AGB erwähnten Kündigungsfrist kündigen. Nach Ablauf des gebuchten Veröffentlichungszeitraums für ihre Eintragung werden die Hofdaten automatisch gelöscht. Die Benutzerdaten (Logindaten) bleiben in jedem Fall so lange gespeichert, wie noch damit verknüpfte Hofdaten im System vorhanden sind. Benutzerkonten ohne Hofdaten werden 30 Tage nach ihrem letzten Login automatisch gelöscht.

Außerdem informieren wir registrierte Nutzer (Kunden) zum Zwecke des Marketings (lt. Art. 6 Abs. 1 lit f der DSGVO - berechtigtes Interesse an Marketing und Werbung bzw. des Art. 6 Abs. 1 lit a - Einwilligung) gelegentlich über ähnliche Produkte oder Leistungen aus unserem Unternehmen, die für sie interessant sein könnten. Dem können registrierte Nutzer jederzeit formlos per E-Mail oder durch Änderung der Einstellungen im Benutzerprofil widersprechen.

 

Nutzung der Anfragebörse und direkten Hofanfrage

Als Besucher dieser Website haben Sie die Möglichkeit, sich von den hier beworbenen Betrieben Urlaubsangebote erstellen zu lassen. Dazu können Sie die einzelnen Höfe entweder direkt über die beim jeweiligen Angebot veröffentlichten Kontaktmöglichkeiten kontaktieren oder über die Anfragebörse eine allgemeine Anfrage für ein Urlaubsangebot stellen. In jedem Fall ist ein Mindestmaß an persönlichen Daten erforderlich, um diese Leistung erbringen zu können. Dazu gehören u. a. Name, E-Mail-Adresse, Anschrift, Anreise- und Abreisedatum, Anzahl Personen, gewünschtes Urlaubsland und Unterkunftart, wobei ein Teil dieser Daten auf freiwilliger Basis eingegeben werden kann.

Die Verarbeitung der in der Anfragebörse oder im Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zu Ihrem Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Für die Leistungserbringung und zur Erstellung von Nutzungsstatistiken werden Ihre Anfragen online in einer nicht frei zugänglichen Datenbank gespeichert. Die Anfragen werden gespeichert, bis Sie der Speicherung widersprechen, uns zur Löschung auffordern bzw. die Daten selbst löschen oder der Zweck der Datenspeicherung erfüllt ist (z. B. wenn der angefragte Urlaubszeitraum überschritten ist). Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben davon unberührt. Bei der Erstellung von Statistiken werden diese Daten nur anonymisiert verwendet.

 

YouTube

Diese Webseite bindet YouTube-Videos ein. Die eingebundenen Clips legen bei dem Aufrufen der Seite Cookies auf den Computern der User ab. Wer das Setzen von Cookies für das Google-Werbeprogramm deaktiviert hat, wird auch beim Aufrufen von YouTube-Clips mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. YouTube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, müssen Sie das im Browser blockieren.

 

Google Maps

Diese Webseite verwendet auf einigen Seiten Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen: https://policies.google.com/privacy?hl=de
Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre Einstellungen verändern, so dass Sie Ihre Daten verwalten und schützen können. Weitergehende Anleitungen zum Verwalten der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie auf der von Google betriebenen Seite http://www.dataliberation.org

 

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

Web-Analyse

Um das Angebot auf dieser Website zu Ihrem Nutzen laufend zu verbessern, setzen wir Matomo, ein quelloffenes Webanalyse-Programm (https://www.matomo.org), ein. Matomo verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die dadurch erhobenen Informationen über die Benutzung der Website werden auf unserem eigenen Statistik-Server gespeichert und selbstverständlich NICHT an Dritte weitergegeben. Persönliche Informationen über Sie können wir durch das verwendete Cookie natürlich nicht herausfinden. Ihre IP-Adresse wird vor der statistischen Auswertung durch Löschung der letzten 4 Bit pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen aber darauf hin, dass in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll genutzt werden können.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

Die Nutzerdaten werden für die Dauer von 12 Monaten aufbewahrt.

 

Anonymisierung von Social Media Plugins mit Shariff

Diese Website ermöglicht den Benutzern, Seiten einfach auf unterschiedlichen Social Media Plattformen (Facebook, Google+, Twitter) zu teilen. Um das Tracking des User-Verhaltens durch diese Plattformen zu unterbinden, setzen wir das Plugin "Shariff" ein. Durch die Shariff-Buttons wird erst eine Verbindung zu den Social Media Plattformen hergestellt, wenn Sie aktiv auf diese Buttons klicken. Damit verhindert Shariff, dass Sie auf jeder besuchten Seite eine digitale Spur hinterlassen, und verbessert den Datenschutz. Mehr Information zu Shariff finden Sie unter http://ct.de/-2467514

 

Google AdSense

Dieses Angebot benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. ("Google"). Google AdSense verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieses Angebots ausgewertet werden.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse der Nutzer) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weitergegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Die Nutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; der Anbieter weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieses Angebotes voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären die Nutzer sich mit der Bearbeitung der über sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

Amazon-Partnerprogramm

Der Betreiber dieser Website, die Werbeagentur Thomas Reicher, ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Amazon setzt Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen nachvollziehen zu können. Unter anderem kann Amazon erkennen, dass Sie den Partnerlink auf dieser Website geklickt haben. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Amazon erhalten Sie in der Datenschutzerklärung des Unternehmens: http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401

 

Revive AdServer

Diese Website benutzt zum Verwalten von Werbeanzeigen das Open Source System Revive-AdServer. Der Revive-AdServer setzt Cookies, also Textdateien ein, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und über die die Benutzung dieser Website analysiert werden kann. In dem Cookie sind keine personenbezogenen Daten gespeichert. Das Cookie wird automatisch zwischen unserem Adserver https://www.web-publishing.at und Ihrem Webbrowser ausgetauscht. Die Speicherdauer des Cookies auf Ihrem Computer beträgt ein Jahr. Außerdem verwendet Revive-AdServer Zählpixel. Dadurch werden Informationen über den Besucherverkehr analysiert. Die so erzeugten Daten über die Benutzung dieser Website und die Auslieferung von Werbeformaten werden an den AdServer mit der „Revive-AdServer-Software“ übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können an unsere Werbepartner weitergegeben werden. Die Daten werden jedoch nicht mit Ihrer IP-Adresse zusammengeführt und sind nicht geeignet, Sie zu identifizieren. Durch entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware können Sie die Speicherung von Cookies verhindern.

 

affili.net

In dieser Website haben wir Komponenten des Unternehmens affilinet integriert. Affilinet ist ein deutsches Affiliate-Netzwerk, welches Affiliate-Marketing anbietet. Betreiber von Affilinet ist die affilinet GmbH, Sapporobogen 6-8, 80637 München, Deutschland.

Affiliate-Marketing ist eine internetgestützte Vertriebsform, die es kommerziellen Betreibern von Internetseiten, den sogenannten Advertisern, ermöglicht, Werbung, die meist über Klick- oder Sale-Provisionen vergütet wird, auf Internetseiten Dritter, also bei Vertriebspartnern, die auch Affiliates oder Publisher genannt werden, einzublenden. Der Advertiser stellt über das Affiliate-Netzwerk ein Werbemittel zur Verfügung, welches in der Folge von einem Affiliate auf eigenen Internetseiten eingebunden wird.

Affilinet setzt ein Cookie auf Ihrem System. Was Cookies sind, wurde oben bereits erläutert. Das Tracking-Cookie von Affilinet speichert keinerlei personenbezogene Daten. Gespeichert werden lediglich die Identifikationsnummer des Affiliate, also des den potentiellen Kunden vermittelnden Partners, sowie die Ordnungsnummer des Besuchers einer Internetseite und des angeklickten Werbemittels. Zweck der Speicherung dieser Daten ist die Abwicklung von Provisionszahlungen zwischen einem Advertiser und dem Affiliate, welche über das Affiliate-Netzwerk abgewickelt werden.

Sie können das Setzen von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung Ihres Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung Ihres Internetbrowsers würde auch verhindern, dass Affilinet ein Cookie auf Ihrem System setzt. Zudem können von Affilinet bereits gesetzte Cookies jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Die geltenden Datenschutzbestimmungen von Affilinet können unter https://www.affili.net/de/footeritem/datenschutz abgerufen werden.

 

Belboon

In dieser Website haben wir Komponenten des Unternehmens Belboon integriert. Belboon ist ein deutsches Affiliate-Netzwerk, welches Affiliate-Marketing anbietet. Betreiber von Belboon ist die belboon GmbH, Weinmeisterstr. 12-14, 10178 Berlin, Deutschland.

Affiliate-Marketing ist eine internetgestützte Vertriebsform, die es kommerziellen Betreibern von Internetseiten, den sogenannten Advertisern, ermöglicht, Werbung, die meist über Klick- oder Sale-Provisionen vergütet wird, auf Internetseiten Dritter, also bei Vertriebspartnern, die auch Affiliates oder Publisher genannt werden, einzublenden. Der Advertiser stellt über das Affiliate-Netzwerk ein Werbemittel zur Verfügung, welches in der Folge von einem Affiliate auf eigenen Internetseiten eingebunden wird.

Belboon setzt ein Cookie auf Ihrem System. Was Cookies sind, wurde oben bereits erläutert. Das Tracking-Cookie von Belboon speichert keinerlei personenbezogene Daten. Gespeichert werden lediglich die Identifikationsnummer des Affiliate, also des den potentiellen Kunden vermittelnden Partners, sowie die Ordnungsnummer des Besuchers einer Internetseite und des angeklickten Werbemittels. Zweck der Speicherung dieser Daten ist die Abwicklung von Provisionszahlungen zwischen einem Advertiser und dem Affiliate, welche über das Affiliate-Netzwerk abgewickelt werden.

Sie können das Setzen von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung Ihres Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung Ihres Internetbrowsers würde auch verhindern, dass Belboon ein Cookie auf Ihrem System setzt. Zudem können von Belboon bereits gesetzte Cookies jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Die geltenden Datenschutzbestimmungen von Belboon können unter https://www.belboon.com/de/ueber-uns/datenschutz/ abgerufen werden.

 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

 

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Werbeagentur Thomas Reicher
Verantwortlich: Thomas Reicher
Otto-Lasne-Straße 1
AT-6330 Kufstein
Österreich

Tel. +43 5372 62265-0
E-Mail: info@reicher.at

 

Stand: Mai 2018

Die hier veröffentlichten Unterkunftsdaten wurden von den Höfen selbst erfasst. Wir können daher keine Garantie für deren Richtigkeit übernehmen.
© Werbeagentur Thomas Reicher • A-6330 Kufstein • Kontakt/ImpressumAGBDatenschutzSitemap